Universitätsbibliothek der LMU
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Datenbanken

Das Datenbank-Infosystem (DBIS) ist eine Liste aller an der UB verfügbaren wissenschaftlichen Allgemein- und Fachdatenbanken, die Literatur verzeichnen und zum Teil direkt im Volltext verfügbar machen.

Wie suche ich Datenbanken meines Faches?

Wie finde ich Aufsätze?

Was ist der SFX-Button?

Wie funktioniert SFX?

Wie suche ich Datenbanken meines Faches?

Um einschlägige Datenbanken im Datenbank-Infosystem (DBIS) zu suchen haben Sie verschiedene Möglichkeiten:

  • Eingabe des Namens der gewünschten Datenbank im Suchfeld
  • Suche über die Fächerliste
  • Suche über die alphabetische Liste

Wenn Sie auf eine der in DBIS verzeichneten Datenbanken klicken, erhalten Sie eine kurze inhaltliche Beschreibung. Beachten Sie auch die dort angegebenen Hinweise zu Besonderheiten der Benutzung. Alle Datenbanken sind sowohl im Campusnetz der LMU als auch von außerhalb über das E-Medien-Login verfügbar.

Direkt zum Datenbank-Infosystem (DBIS)

Wie finde ich Aufsätze?

Suche im Online-Katalog

Über den Reiter „Aufsätze & mehr” finden Sie im Online-Katalog Aufsätze und Artikel aus gedruckten und elektronischen Zeitschriften, Büchern und E-Books, die über die UB zugänglich sind.

Die Suche in „Aufsätze & mehr” ist besonders für eine erste Recherche und den Einstieg in ein Thema geeignet. Für eine umfassende wissenschaftliche Recherche zu einem bestimmten Thema nutzen Sie die wissenschaftlichen Fachdatenbanken der UB. Wissenschaftliche Datenbanken, die für Ihr Fach wichtig sind, finden Sie über das Datenbank-Infosystem der UB (DBIS).

Wenn Sie nach einem bestimmten, Ihnen bekannten Aufsatz recherchieren, suchen Sie am besten nach dem Titel der Zeitschrift oder des Buches, worin der Aufsatz erschienen ist. Sie finden diese Information in den bibliographischen Angaben zum Aufsatz. Mit diesen Angaben suchen Sie im Online-Katalog der UB unter dem Reiter „Katalog der UB“ nach der Zeitschrift oder dem Buch.

Direkt zum Online-Katalog

E-Tutorial „Ich suche einen Aufsatz”

Suche in Datenbanken und im Internet

Suchen Sie einen Artikel zu einem bestimmten Thema, recherchieren Sie am besten über wissenschaftliche Fachdatenbanken oder in einer wissenschaftlichen Suchmaschine wie Google Scholar. Hier finden Sie die Aufsätze selber als Treffer, eventuell gleich mit Volltextzugriff in der Datenbank oder über den SFX-Button.

Die wissenschaftlichen Datenbanken, die für Ihr Fach wichtig sind, finden Sie über das Datenbank-Infosystem der UB (DBIS). Loggen Sie sich über das E-Medien-Login in DBIS ein und wählen Sie in der Fachübersicht Ihr Fach aus. Am Anfang der Übersicht finden Sie die Top-Datenbanken des ausgewählten Faches. Dies ist eine qualitative Bewertung, die von den Fachreferentinnen und -referenten für Sie vorgenommen wurde.

Informationen zum Datenbank-Infosystem (DBIS)


Was ist der SFX-Button?

Der Linkservice SFX ist ein Dienst, der Sie von bibliografischen Zitaten direkt zu den entsprechenden elektronischen und gedruckten Volltexten führt. Sie finden den SFX-Button in den Trefferlisten zahlreicher Datenbanken oder z.B. in der Trefferliste von Google Scholar, wenn Sie Ihren Browser entsprechend konfiguriert haben.

Browser-Konfiguration für Google Scholar

Google Scholar

Wie funktioniert SFX?

Der SFX-Button führt Sie zunächst auf eine Serviceseite. Dort werden Ihnen verschiedene Möglichkeiten angeboten, über die Sie zum Volltext des betreffenden Zitats gelangen. Diese Dienste werden ihrer Relevanz nach in folgender Reihenfolge angeboten:

  • Link zum elektronischen Volltext, soweit dieser von der UB lizenziert oder frei im Internet verfügbar ist
  • Hinweis auf den Online-Katalog der UB
  • Hinweis auf die Online-Fernleihe des Gateway Bayern (BVB)
  • Link zum Abstract oder zum Inhaltsverzeichnis beim jeweiligen Verlag
  • Hinweis auf die kostenpflichtige Dokumentlieferung von Subito
  • Hinweis auf Internet-Suchmaschinen

Wenn Sie eine der Optionen wählen möchten, klicken Sie auf das daneben angezeigte rote Quadrat mit weißem Pfeil. Beim Weiterleiten auf den Online-Katalog und Internet-Suchmaschinen werden die Recherchedaten automatisch übernommen.


Servicebereich
Facebook YouTube RSS Twitter