Universitätsbibliothek der LMU
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Ausstellung: Allerhand der curiösesten und meist kostbarsten Sachen

Die Wunderkammer Ferdinand Orbans an der Universitätsbibliothek der LMU München

13.06.2022 – 30.09.2022

„Allerhand der curiösesten und meist kostbarsten Sachen“ – bereits zeitgenössische Besucher faszinierte die Wunderkammer des Jesuiten Ferdinand Orban (1655-1732). Als Vorgänger moderner Museen sollten frühneuzeitliche Wunderkammern die Zusammenhänge der Welt im kleinen Raum darstellen. Ferdinand Orbans Sammlung umfasste dementsprechend unter anderem Bücher, Naturalien, Objekte aus fremden Kulturen sowie Kunstgegenstände verschiedenster Art.

Durch die Aufhebung des Jesuitenordens 1773 fiel der Universität Ingolstadt, der Vorgängerinstitution der LMU, mit der Sammlung Orban eine der bedeutendsten Wunderkammern Kurbayerns zu. Die Ausstellung beleuchtet anhand verschiedener Exponate aus dem Vorbesitz des Jesuitenpaters – darunter Handschriften, Drucke, Gemälde, Devotionalien sowie Waffen – das Konzept einer frühneuzeitlichen Wunderkammer und ihren Weg in die Gegenwart.

Entstanden ist die Ausstellung als Teil einer Bachelorarbeit im Studiengang „Bibliotheks- und Informationsmanagement“ an der Hochschule für den öffentlichen Dienst in Bayern.

Termin und Ort der Ausstellung

  • Dauer der Ausstellung: 13.06.2022 - 30.09.2022
  • Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 8:00 - 22:00 Uhr, sowie Samstag, 9:00 - 20:00 Uhr
  • Ort: Ausleihhalle der Universitätsbibliothek, Geschwister-Scholl-Platz 1 (Zentralbibliothek, Erdgeschoss)

Führung durch die Ausstellung

Auf Anfrage können Führungen durch die Ausstellung angeboten werden. Melden Sie Ihr Interesse an einer Führung an Frau Annika Spenger unter annika.spenger@ub.uni-muenchen.de.

 

Die Maskenpflicht entfällt. Es wird empfohlen, weiterhin medizinische Masken oder FFP2-Masken zu tragen, wenn ein enger Kontakt (ohne Mindestabstand von 1,5 m) zu anderen Personen stattfindet (z. B. Gespräch).

Ansprechpersonen

Annika Spenger
Universitätsbibliothek der LMU München
Geschwister-Scholl-Platz 1
80539 München
E-Mail: annika.spenger@ub.uni-muenchen.de

Dr. Sven Kuttner
Universitätsbibliothek der LMU München
Abteilung Historische Sammlungen
Geschwister-Scholl-Platz 1
80539 München
Tel.: +49 (0) 89 / 2180 - 3439
E-Mail: sven.kuttner@ub.uni-muenchen.de


Servicebereich
Facebook YouTube RSS Twitter