Universitätsbibliothek der LMU
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Frank, Hans-Georg: Histologi@

Einführung in die Zytologie und Histologie. Begleitskript zum Kursus Zytologie, Histologie und Mikroskopische Anatomie

03.11.2015

ISBN 978-3-95925-007-8
Gedruckt: 30,50 €
Online: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bvb:19-epub-25350-9
Buch kaufen: readbox unipress Bookstore
Buch zitieren:
Frank, Hans-Georg (2015): Histologi@. Einführung in die Zytologie und Histologie. Begleitskript zum Kursus Zytologie, Histologie und Mikroskopische Anatomie. Münster: readbox unipress. http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bvb:19-epub-25350-9

Inhalt

Die Zytologie, die direkt am Anfang des Studiums der Humanmedizin in München steht, hat eine Reihe besonderer Herausforderungen zu meistern: Sie muss Studierende abholen und zusammenführen, deren Vorkenntnisse in den Lebenswissenschaften in der Regel heterogen sind. Sie muss ein Verständnis der Zellarchitektur erreichen, das in der Histologie und der mikroskopischen Anatomie systematisch weiterentwickelt und verwendet werden kann. Sie muss außerdem ein Verständnis der Zellarchitektur liefern, das als Propädeutik für die Biochemie und Physiologie sinnvoll ist. Das vorliegende Skript versucht, die Möglichkeiten der histologischen Technik umfassend zu beschreiben. Es wird ein Zugang zur Zellarchitektur beschritten, der einerseits von Stoff entlastet ist, den Biochemie und Physiologie später besser unterrichten können, andererseits die oben umschriebenen Ziele erreichen kann. Dazu wird der Stoff der Zellenlehre so zusammengestellt, dass er sich an primär „anatomischen” Ansätzen ausrichtet: Die Zelle wird anhand von Grenzen, Räumen und Transportwegen beschrieben. Anhand dieser Schemata wird eine funktionell anatomische Beschreibung der Zellarchitektur als eine Art zellulärer Landkarte versucht. In die so umrissene zelluläre Landkarte mit Grenzen, Räumen und Transportwegen können dann später biochemische und physiologische Inhalte einsortiert werden. Von hier aus kann auch die Histologie und die mikroskopische Anatomie entwickelt werden. Dieses Skript wurde primär für den lehr- und lernunterstützenden Gebrauch in der LMU erstellt.


Servicebereich
Facebook YouTube RSS