Universitätsbibliothek der LMU
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Band 12. Valio Ottowitz, Taciana: Bilderbuchillustrationen in den 60er und 70er Jahren in der Bundesrepublik und Parallelen zur Kunstszene

12.05.2017

ISBN 978-3-95925-030-6
Gedruckt: 33,00 EUR
Online: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bvb:19-192798
Buch kaufen: readbox unipress Bookstore
Buch zitieren:
Valio Ottowitz, Taciana (2015): Bilderbuchillustrationen in den 60er und 70er Jahren in der Bundesrepublik und Parallelen zur Kunstszene. Münster: readbox unipress. http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bvb:19-192798

 

Inhalt

Zur Untersuchung des Bilderbuches in der Bundesrepublik in den 60er und 70er Jahren wird der Einfluss sozio-kultureller Rahmenbedingungen dieses Zeitraums berücksichtigt, der einhergeht mit einer Zeit der Experimentierfreudigkeit und der Einbeziehung zeitgenössischer Kunststile in die Bilderbuchillustration.

Aber nicht nur Kunststile aus der Gegenwartskunst übernimmt das Bilderbuch, denn es ist keine reine, unmittelbare Übertragung von Strömungen der bildenden Kunst. Einzelne Stilrichtungen der Bilderbuchillustration entwickelten sich vielmehr aus verschiedenen Kunstströmungen unterschiedlicher Zeitepochen. Abgesehen von der bildenden Kunst beeinflussen weitere Aspekte die bildnerische Darstellung in der Bilderbuchillustration. Letztlich kann sich die Bilderbuchtradition als eigenständige Kunstgattung mit bestimmten Kennzeichen und Merkmalen, die maßgeblich auf den Einfluss von kunstpädagogischen Kriterien zurückzuführen sind, etablieren.

Um Parallelen und Zusammenhänge zwischen bildender Kunst und Bilderbuchillustration zu identifizieren, werden verschiedene künstlerische Stile ausgewählter Bilderbücher systematisch eingeordnet und analysiert.


Servicebereich
Facebook YouTube RSS