Universitätsbibliothek der LMU
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

E-Medien-Login: Neuer Zugang zu den elektronischen Medien der UB

Mit dem E-Medien-Login können Sie einfach und geräteunabhängig auf E-Zeitschriften, Datenbanken und E-Books der UB zugreifen

09.04.2014

Ab sofort können alle Mitglieder der LMU über das E-Medien-Login auf die elektronischen Medien der Universitätsbibliothek zugreifen. Die Vorteile des neuen Zugangssystems auf einen Blick:

 

  • keine lokale Anpassung und Software-Installation auf dem Endgerät erforderlich
  • geräte- und ortsunabhängige Nutzung (mobil z.B. mit Tablet oder Smartphone)
  • vereinfachte Authentifizierung über CampusLMU-Kennung

Zugang mit  LMU-Benutzerkennung

Voraussetzung für die Nutzung dieses neuen Zugangs ist dasLogin mit einer aktiven LMU-Benutzerkennung. Ohne Login können die lizenzierten E-Medien der UB nicht mehr genutzt werden. Dafür entfallen der Proxy-Eintrag im Browser bzw. die Nutzung des VPN-Clients zur Authentifizierung.

Mit der Einführung des E-Medien-Logins erfüllt die UB den vielfach geäußerten Wunsch nach einem einfachen, schnellen und geräteunabhängigen Zugriff auf die elektronischen Medien der UB. Das bisher notwendige Authentifizierungs-Verfahren über einen Proxy-Eintrag im Browser war für die Nutzerinnen und Nutzer relativ aufwendig und kompliziert. Zudem ist die persönliche Authentifizierung mit der LMU-Benutzerkennung notwendig, um die Lizenzvorgaben der Verlage zu erfüllen.

Daher stellt die UB nach einer ausführlichen Testphase – getestet unter dem Namen EasyProxy – auf das E-Medien-Login um, der ab sofort auf der Homepage der UB zu finden sein wird.

Information und Kontakt

Weitere Informationen zum E-Medien-Login und die Kontaktdaten des E-Medien-Supports finden Sie auf der Website der UB.

E-Medien-Login der UB

Ihre Fragen zur LMU-Benutzerkennung werden durch das IT-Servicedesk beantwortet.

IT-Servicedesk


Servicebereich
Facebook YouTube RSS